Friedberg lässt lesen: Nina Hoger & Reinald Noisten

OVAG-Hauptverwaltung
Hanauer Str. 9-13
DE-61169 Friedberg
Thursday, April 23, 2020
20:00 clock

 Share this page

Liebevolle und schräge Blicke auf Zweier...

Liebevolle und schräge Blicke auf Zweierbeziehungen. Was soll man von den Erlebnissen eines Reisenden aus dem Jahre 1917 halten, dem ein glattgesichtiger Mensch mit ungeheurem Appetit von den Träumen seiner Frau erzählte, die auch er träumte, und die schließlich im Treppensturz der Gattin aus dem sechsten Stock zur Wirklichkeit wurden (Autor: Somerset Maugham)? Was denkt ein Paar auf der Fahrt in den Urlaub, auf der kein einziges Wort gewechselt wird (Autorin: Anna Gavalda)? Was bringt einen Kellner dazu, nach 35 Jahren tadelloser und erfolgreicher Arbeit einem kleinen Jungen nicht nur einen Großteil seines Essens zu überlassen, sondern auch eine „Kuhle“ in das Parkett seines Arbeitgebers zu bohren, um dort Murmeln zu spielen (Autor: Heinrich Böll)? Untermalt werden die skurrilen Geschichten von der akzentuierten, klaren Stimme Hogers sowie den melancholischen Variationen des Klarinettisten Reinald Noisten. Die Schauspielerin Nina Hoger ist 1961 in Hamburg geboren. Die Tochter von Hannelore Hoger war in zahlreichen Filmen und Serien zu sehen, unter anderem „Fallstudien“, „Die Bertinis“ und „Jahrestage“. -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Bildrecht: © Matthias Scheuer, audioberlin.com -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Das Programmheft zu „Friedberg lässt lesen“ der Saison 2019 | 2020 ist bestellbar bei Lea Schulze unter 06031 6848-1274 oder per Mail an schulze@ovag.de -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Das Leseland Oberhessen finden Sie auch auf Facebook! - Alle Lesereihen auf einen Blick - Fotos und Videos - Aktuelle Informationen - Gewinnspiele www.facebook.com/LeselandOberhessen --------------------------------------------------------------------------------------------------------------