Balletto di Teatro di Torino / Ivgi&Greben (I/NL/IL) „Document”

Theater Heerlen
Burg. Van Grunsvenplein 145
NL-6411 AS Heerlen
Mittwoch, 3. April 2019
20:30 Uhr

 Seite weiterempfehlen

Niederländische Premiere „Document“ ist...

Niederländische Premiere „Document“ ist ein kompromissloses Werk von düsterer Schönheit, geschaffen vom Choreografenduo Ivgi&Greben. Eine starke, moderne Choreografie zu einem eindrucksvollen Soundtrack vom englischen Komponisten Tom Parkinson. Fünf Tänzer wirbeln über die Bühne, eins als Gruppe oder zerrissen als Individuen. Balletto di Teatro di Torino präsentiert darüber hinaus neue Werke von zwei aufstrebenden Nachwuchschoreografen: Ella Rothschild und Andrea Costanzo Martini. Jedes dieser Werke hat seinen eigenen Charakter, von ernster Schroffheit bis hin zu subtilem Humor. Was sie eint, sind spannungsreiche Körperlichkeit, ausdrucksstarke Bewegungssprache und ungezügelte Energie. [Foto: Balletto di Teatro di Torino / IVGI&GREBEN „Document”, Photo Tony Nandi]