KlangArt Berlin - Faszination Hang – Klanglandschaften, Soundcollagen, Entspannungsmusik

Dominikanerkloster Prenzlau
Uckerwiek 813
DE-17291 Prenzlau
Samstag, 5. Mai 2018
19:00 Uhr

 Seite weiterempfehlen

Faszination Hang – Klanglandschaften, So...

Faszination Hang – Klanglandschaften, Soundcollagen, Entspannungsmusik Das Hang – ist eine schweizerische Erfindung. Äußerlich ähnelt es einem Wok mit Deckel oder einem UFO. Die Erfinder bezeichnen es als Klangskulptur. Es wird mit den Fingern und Händen gespielt, Perkussion und Melodie in nahezu unerschöpflicher Klangvielfalt. Wer immer das Hang hört, scheint seiner Klang-Energie zu erliegen. Hang- Klänge und filigranes Gitarrenspiel sind die Grundfarben aus denen die Musiker, Wolfgang Ohmer (Hang/Gitarre/Kalimba), Peter Stein (Hang/Gitarre) und Afonso Ribeiro (Hang/Percussion) ihre Klanglandschaften und Soundcollagen entwickeln. Relaxte Grooves, melodisch und perkussiv. Musik die in innere Landschaften entführt. Freuen Sie sich auf ein (ent)spannendes Musikevent. Wolfgang Ohmer arbeitete als Komponist und Gitarrist in unterschiedlichsten Projekten von Pop bis Weltmusik. Seine Musik findet sich auf diversen internationalen CD-Veröffentlichungen. Peter Stein ist ein freischaffender Musiker und betreibt am Rande Berlins ein Tonstudio. Der Multiinstrumentalist und Songwriter arbeitete in verschiedenen Musikprojekten u.a. mit Tony Carey (Rainbow, Maffay-Band) zusammen. Afonso Ribeiro studierte Schlagzeug an der Jazzschule von Porto (Portugal) und sammelte durch seine Arbeit in diversen Bands, ausgiebige Erfahrungen in verschiedensten Percussions-Stilistiken.