Friedberg lässt lesen: Kurt Steinmann

Buchhandlung Bindernagel
Kaiserstraße 72
DE-61169 Friedberg
Thursday, May 28, 2020
20:00 clock

 Share this page

Der erste erotische Roman der Weltlitera...

Der erste erotische Roman der Weltliteratur! Die Liebe wurde selten zartfühlender, heiterer und unschuldiger beschrieben als in diesem Buch von Longos, der vermutlich zu Ende des 2., Anfang des 3. Jahrhunderts auf der griechischen Insel Lesbos wohnte. Als Findelkinder von zwei Hirtenfamilien aufgenommen, wachsen die beiden Jugendlichen in der idyllischen Berglandschaft von Lesbos auf. Spielerisch und im Einklang mit den Jahreszeiten entdeckten sie ihre Körper und ihre Leidenschaft. Alle anfängliche Unbeholfenheit in praktischen Fragen der Liebe weicht, als sie sich paarende Tiere zum Vorbild nehmen. Dieser Liebes-, Entwicklungs- und Hirtenroman besticht durch seine unverkrampfte Freude an Sinnlichkeit und Natürlichem. Der Schweizer Kurt Steinmann, geboren 1945, hat nun die erste Neuübersetzung von „Daphnis und Chloe“ seit sechzig Jahren geschrieben und wird Teile daraus an diesem Abend lesen. An seiner Versübersetzung der „Ilias“ arbeitete er neun Jahre. -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Bildrecht: © Annick Ramp -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Das Programmheft zu „Friedberg lässt lesen“ der Saison 2019 | 2020 ist bestellbar bei Lea Schulze unter 06031 6848-1274 oder per Mail an schulze@ovag.de -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Das Leseland Oberhessen finden Sie auch auf Facebook! - Alle Lesereihen auf einen Blick - Fotos und Videos - Aktuelle Informationen - Gewinnspiele www.facebook.com/LeselandOberhessen --------------------------------------------------------------------------------------------------------------