Eröffnung des Ostsee-Musikforums

Schloss Stolpe
Am Schloss 9
DE-17406 Stolpe
Sonntag, 22. September 2019
17:00 Uhr

 Seite weiterempfehlen

CLARA SCHUMANN: Klaviertrio g-Moll op. 1...

CLARA SCHUMANN: Klaviertrio g-Moll op. 17 JÜRI REINVERE: Sonate für Violoncello und Klavier (Uraufführung) PETER TSCHAIKOWSKY: Klaviertrio a-Moll op. 50 Drei Ostseeländer vereint das Ostsee-Musikforum im eleganten gräflichen Salon auf Schloss Stolpe: Deutschland, Estland und Russland. Neben einer neuen Sonate von Jüri Reinvere, dem Meistercellisten David Geringas direkt in die Finger geschrieben, ist Tschaikowskys Huldigung auf den früh verstorbenen Pianisten Nikolaj Rubinstein zu erleben und ein Werk der Jubilarin des Jahres 2019: Clara Schumann. Nur neun Tage zuvor ist ihr 200. Geburtstag!