Loriots dramatische Werke - von Loriot

Kurmainzer Amtshof
Amtsgasse 5
DE-64646 Heppenheim
Sonntag, 1. September 2019
18:00 Uhr

 Seite weiterempfehlen

Bitte sagen Sie jetzt nichts…!“ Vicco vo...

Bitte sagen Sie jetzt nichts…!“ Vicco von Bülow – besser bekannt als Loriot – ist der Grandseigneur des deutschen Humors. Niemand vor oder nach ihm hat es vermocht, dem spießbürgerlichen Mittelstand in vollendet höflicher Dreistigkeit ein Bein zu stellen, auf dass man würdevoll ins Straucheln gerate. Wenn Frau Hoppenstedt beseelt ihr Ziel verfolgt, ein selbstständiges Glied in der Gesellschaft sein zu wollen und daraufhin eine Jodelschule besucht, der seriöse Literaturkritiker den Fahrplan der Bahn als Meisterwerk anpreist, und Herr Lindemann verzweifelt versucht, im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu erklären, was er mit seinem Lottogewinn von 500000 D-Mark plant, dürfen wir uns genüsslich an die eigene Nase fassen und uns freuen, dass sie noch nicht klammheimlich in eine Knolle verwandelt wurde. Freuen Sie sich auf den komischen Ernst des Lebens im Loriotschen Universum der Hoppenstedts, Müller-Lüdenscheidts und Erwin Lindemanns, wo das Fremdsitzen in einer Badewanne noch das geringste Problem darstellt, Hauptsache: Die Ente bleibt draußen!