Berliner Literaturpirat*innen - Fahnenflucht der Zirkuspferde oder das Ich, das ich nicht bin.

ufaFabrik
Viktoriastraße 10-18
DE-12105 Berlin
Friday, May 15, 2020
20:00 clock

 Share this page

Ein Theaterstück der Berliner Literaturp...

Ein Theaterstück der Berliner Literaturpirat*innen Die Patientin Mohnkapsel leidet unter einer multiplen Persönlich- keitsabspaltung ( MPS ). Mal wird sie von Woody, dem nach der allein selig machenden Wahrheit schürfenden Welterklärungspoeten, mal von M M, der gradlinig militärisch agierenden Chefin des Possenspiels, mal von Knete, der alles verstehenden Floskelwolke und Dirigentin des Orchesters des Wahnsinns, dominiert. Durch die Filterblase der Shakespearschen Welt setzt sie sich mit dem Treiben ihrer anderen Seelen auseinander. In ihrem Kosmos startet sie zu einem Gleitflug durch die Sternenfleder des Tangwaldes ihrer multiplen Persönlichkeiten. Diese Entdeckungsreise führt sie in unbekannte, manchmal beängstigende Räume. Die Poesie von Sprache und Musik schafft einen Klangraum, der trotz der Schwere des Themas der Inszenierung Leichtigkeit verleiht. Idee: Britta Schmidt, Wolfgang Taudtmann Text & Regie: Wolfgang Taudtmann Darsteller*innen: Melanie Nebe, Judika Bartels, Britta Schmidt, Wolfgang Taudtmann